Hilfen für Menschen in Bechhofen - BechhofenSOZIAL

Fachstelle für pflegende Angehörige:

Mit ihren Angeboten von Beratung rund um das Thema Pflege und Demenz, den Betreuungsgruppen, den Helferkreisen, den Helferschulungenund den Angehörigengesprächsgruppen bietet die Fachstelle pflegenden Angehörigen und hilfsbedürftigen älteren Menschen Information, Beratung und Entlastung an. Der Helferkreis Bechhofen bietet bei der Pflege demenzkranker Menschen stundenweise Entlastung in der Häuslichkeit. Das Angebot findet in enger Kooperation mit der Kath./Evang. Sozialstation Bechhofen statt.

Fachstelle für pflegende Angehörige Stadt- und Landkreis Ansbach
Heilig-Kreuz-Str. 6
91522 Ansbach
Tel. 0981/9777484

Kath./Evang. Sozialstation Bechhofen
Deocarplatz 3
91567 Herrieden
Tel. 09825/9238844
Kontakt in Bechhofen, Adlerstraße 1:
Rita Appel, Montag bis Freitag, 12.00 bis 13.00 Uhr
Tel. 09822/5066

E-Mail:
angehoerigenberatung.ansbach@web.de
Internet:
www.diakonieneuendettelsau.de

        

 

            

 

Top